Direkt zum Hauptbereich

Posts

Ich empfehle folgenden Beitrag:

Das eigene Buch - Wie ich Autorin wurde

Gudrun Anders: So wurde ich zur Autorin

Es begann im Jahre 1988 – ich saß an meiner Schreibmaschine und starrte ins Leere. Eigentlich sollte ich Briefe für meinen Chef abtippen, aber an diesem Freitag Nachmittag hatte ich keine Lust mehr.

Und plötzlich sah ich einen Engel über die Wiese fliegen. Nur Sekunden später hörte ich eine Stimme die eindringlich sagte: „Du schreibst jetzt!“ Ich schaute in alle Schubladen und Schränke, aber hier hatte sich niemand versteckt, der mir einen Streich hätte spielen können. Auch kein Tonbandgerät, keine Lautsprecher – einfach nichts.

Zurück an meinem Platz wollte ich den Notarzt anrufen, denn ich fühlte mich schon seit Wochen irgendwie neben mir selbst stehend. Aber meine Hand blieb ausgestreckt in der Luft hängen und bewegte sich keinen Millimeter, so sehr ich es auch wollte. Da war sie wieder, diese Stimme im Bundeswehr-Befehlston: „Du schreibst jetzt!“

Automatisch griff meine Hand in die Schreibtischschublade, wurschtelte ein Blatt Papier heraus, …

Aktuelle Posts

So entwickelt man ein echtes Selbstwertgefühl

der Traum von einer heilen Welt ...

Wie man lernt, andere Menschen anders zu sehen

6 Motivationsregeln von Tony Robbins

Einen Augenblick innehalten ...

Die 4 wesentlichen Schritte zur finanziellen Freiheit

Achtung - neue Pandemie im Umlauf!

Autoren gehen heute andere Wege!

Eine Stimme zu meinem E-Book-Seminar

Affirmationen für deinen Beruf

Beratung für Autoren, Künstler und ganzheitliche Unternehmer im Kreis Aachen