Englisch sprechen ist heute ein Muss!!

Ich erinnere mich sehr gut an meine ersten Englischstunden, denn ich hatte nie zuvor Worte in english gehört - meine Eltern und niemand aus dem Bekanntenkreis sprachen englisch! 

Meine Eltern hörten kein Radio und lauschten ausschließlich deutschsprachiger Musik. Ich hatte es anfänglich sehr schwer, als wir in der 5ten Klasse anfingen mit der englischen Sprache. 

Heute hören die Kids sehr früh Radio, bekommen "Denglish" mit, fangen frühzeitig in der Schule mit "hello" und "good bye" an ... Sie werden früh an die Sprache gewöhnt.


Ein Grund mehr, sein Englisch mal aufzubessern. Ich habe das gerade wieder mit einem der Zusatzkurse gemacht - und mache es sicher bald wieder, um auf dem Laufenden zu bleiben.


Wenn Sie kein oder icht genug Englisch sprechen - besorgen SIe sich doch für wenig Geld einen Sprachkurs und lernen ganz bequem zu Hause. Den nachfolgenden kann ich sehr empfehlen:


++++ Zitat ++++

"Lernen Sie Englisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden"

Durch die einzigartige Langzeitgedächtnis-Lernmethode werden Sie innerhalb kürzester Zeit Englisch lernen und sich fließend auf Englisch unterhalten können.

Abwechslungsreiche Tagesaufgaben und eine riesige Auswahl an Lernmethoden werden Sie täglich motivieren, weiterzulernen.

In der Sprachenlernen24-Insider-Lerngemeinschaft können Sie sich mit anderen Lernern austauschen und neue Freundschaften mit Gleichgesinnten schließen. 



http://www.sprachenlernen24.de/englisch/?id=GA93557

++++