Alsdorf bei Aachen: Beratungstag für Existenzgründer und junge Selbständige

(c) pixabay - geralt


Die Alsdorfer Akademie führt am 19. Juni 2015 wieder einen Beratungstag Existenzgründer und junge Selbständige durch. 

Angesprochen werden auch Gründungsinteressierte, Jungunternehmer sowie Inhaber von kleinen bis mittleren Betrieben durch.

Der Wirtschaftsexperte Markus Joußen (Geschäftsführer der Alsdorfer Akademie) und die Marketingberaterin Gudrun Anders stehen an diesem Tag in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr für eine kostenlose Einstiegsberatung in Einzelgesprächen zur Verfügung. 

Der Beratungsumfang ist sehr umfassend und es stehen viele Themen zur Auswahl:

·         Entwicklung und Konkretisierung des Gründungsvorhabens
·         notwendige Formalia für die Gründung
·         Besprechung einer Unternehmenskonzeption
·         Diskussion von Wachstumsplänen
·         mögliche Hilfen in Notlagen
·         Marketingideen und moderne Marketingmöglichkeiten
·         staatliche Förderung von „Hilfe zur Selbsthilfe“
·         Möglichkeiten einer längerfristigen Beratung.

Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um Voranmeldung unter der Tel.-Nr. 02404-95 79 870 gebeten.

Wenn Interesse besteht, der Termin am 19. Juni 2015 aber nicht wahrgenommen werden kann, stehen die Experten gerne an vereinbarten Terminen mit weiteren Informationen zur Verfügung. 

Die Alsdorfer Akademie ist unter Telefon 02404-95 79 870 oder per Email info@alsdorfer-akademie.de zu erreichen.